ArbeitsSicherheit & Gefahrgut

Arbeitssicherheit, sicherheitstechnische Beratung

Grundsätzliches, Ziele und Umsetzungsmöglichkeiten

Die Themen Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin, Umweltschutz und Managementsysteme rücken heutzutage in einem immer größer werdenden Maße in den Mittelpunkt unternehmerischen Handelns.

Sie werden zum einen vom Gesetzgeber eingefordert, zum anderen von Herstellern und Kunden erwartet.

Für viele Unternehmen stellt die unübersichtliche Anzahl der Gesetze und Vorschriften eine Herausforderung dar. Durch die zunehmende Globalisierung und die sich dadurch ändernden wirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen wird der Nachweis des aktiven Arbeitsschutzes in den Unternehmen zu einem immer wesentlicheren Wettbewerbsfaktor.

Mit unserem Beratungsangebot möchten wir zur Steigerung des Arbeitsschutzes und zur Verbesserung dieses Wettbewerbsfaktors in den Unternehmen beitragen. Dabei sollte Arbeitsschutz jedoch auf die Erfordernisse des Unternehmens zugeschnitten und entsprechend organisiert und umgesetzt werden.

Die unübersichtliche Fülle gesetzlicher Vorschriften und die fehlenden personellen Ressourcen innerhalb des Tagesgeschäftes lassen die drängenden Aufgaben zu ungeliebten Themen werden.

Bei der Umsetzung dieser Anforderungen fehlt den Betrieben häufig die erforderliche Unterstützung von außen.

Die jeweils zuständigen Berufsgenossenschaften und die "Staatlichen Ämter für Arbeitsschutz" fordern die Erfüllung des Arbeitssicherheitsgesetzes und die Einhaltung der Vorschriften der BGV A 2 durch Bestellung einer Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Die Gewährleistung der Arbeitssicherheit gehört zu den verantwortungsvollsten Aufgaben eines Unternehmens.

Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten sind wertvolle Ressourcen für jeden Arbeitgeber und bilden eine unverzichtbare Vorraussetzung für motiviertes, effizientes und erfolgreiches Arbeiten.

Produktionsausfälle und unnötige Kosten für Lohnfortzahlung, wegen arbeitsbedingter Ausfallzeiten von Mitarbeitern, belasten Betriebe aller Größenordnungen. Sichere Arbeitsplätze sind ein Bestandteil der Qualität und tragen daher in hohem Maße zur Prozeß- und Produktionssicherheit bei.

Arbeitssicherheit sichert also Standorte und Arbeitsplätze. Nicht umsonst ist der Anteil an Fragen zur Arbeitssicherheit bei Qualitätsaudits hoch und steigt stetig.

Wir bieten Ihnen die vom Gesetzgeber, Qualitätssicherungssystemen und den Berufsgenossenschaften geforderte Beratung an.

Individuell auf Ihr Unternehmen und Ihre Belange abgestimmt; ob Verwaltung, Produktion, Fuhrpark, Dienstleister, ect..

Da die Rentabilität einer festangestellten Fachkraft und eines Betriebsarztes nur bei Großkonzernen o.ä. gegeben ist, hat es sich es sich in der Praxis bei mittelständischen und Kleinunternehmen bewährt auf die Hilfe selbständig arbeitender Fachkräfte zurückzugreifen.

Einen aktiven Beitrag leistet hier die kontinuierliche fachlich fundamentierte Betreuung in arbeitssicherheitstechnischer Hinsicht!

Die Firma ASG hat sich auf die externe, arbeitssicherheitstechnische Betreuung der oben genannten Betriebe verschiedener Branchen gemäß Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) und Vorschriften der Berufsgenossenschaften spezialisiert.

Aufgrund der entsprechenden Qualifikationen ist eine Betreuung als externer Beauftragter in den Bereichen Gefahrgut, Abfall und Gefahrstoffe ebenfalls möglich und dürfte auch weitere Synergien auslösen.

Ihre Vorteile dabei: Kostenersparnis durch das Erkennen von Einsparungspotentialen, das Senken der Ausfallstunden und deren Folgekosten, die Reduzierung der Versicherungsprämien. Risikominimierung durch das Vermeiden von Unfällen und Sachschäden, das Erkennen von Schwachstellen in Prozessen, das Erhöhen der Rechtssicherheit, das Minimieren des Haftungsrisikos.

In jedem Unternehmen entstehen situationsbedingte Gefährdungen. Wir gehen auf diese individuellen Sicherheitsbedürfnisse in Ihrem Betrieb ein und helfen so, effektive aber kostengünstige Lösungen zu erarbeiten. Dies erfordert individuelle Problemlösungen im Arbeitsschutz.

Wir verschaffen Ihnen einen Überblick über mögliche Gefährdungen in Ihrem Betrieb. Dabei sind Erfahrung und Fingerspitzengefühl unverzichtbar, denn es gibt häufig mehrere Lösungsvarianten, die zum Erfolg führen können. Wir beziehen die Kosten in unsere Lösungsvorschläge mit ein.

Warum aber Auslagern – Outsourcen an die ASG?

Weil Sie mit Outscourcing Kosten sparen und Ihre Ressourcen sinnvoll einsetzen können. Prozesse und Bereiche, die nicht zu den Kernkompetenzen Ihres Unternehmens gehören können Sie an uns als Partner auslagern.

Durch Outscourcen von Nebentätigkeiten und Einsparung von Recoursen in finanzieller, personeller, räumlicher und innovativer Sicht werden enorme Kapazitäten für das Kerngeschäft frei und stärken somit die Rendite Ihres Unternehmens.

Bitte lassen Sie uns Ihre Wünsche und Fragen wissen, gerne beraten wir Sie ausführlich in Sachen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz und Beauftragtenwesen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage! [Kontakt]